Referenzen

DIE BESTE ERP LÖSUNG FÜR DEN MITTELSTAND

Das Wellpappenformatwerk Aquila GmbH im Thüringer Ort Leinefelde nahm im Sommer 2012 den Betrieb auf. Mit hochleistungsfähiger Produktionsanlage und innovativer Technik zählt es zu den modernsten und größten Werken für die Herstellung von Wellpappenfomaten. Vollautomatisierte Fördertechnik gehört ebenso dazu wie auch das integrierte Hochregalager mit 16.000 Palettenstellplätzen.

Wenn man eine Idee zu Ende denkt, dann steht da irgendwann in Schüttorf ein Wellpappen-verarbeiter direkt neben einem Wellpappen-Hersteller, verbunden durch eine Logistikbrücke. Einige bezeichnen unser Werk als eines der modernsten in Europa. Das liegt auch an der ausgefeilten und speziell für uns angepassten IT, die dafür sorgt, dass automatisiert wird, was man automatisieren kann.

Als führender Hersteller von Polyurethan-Weichschaumstoffen in Deutschland besteht seit dem Jahr 1951 die Formpolster GmbH.
Mit Ihrem umfangreichen und modernen Maschinenpark und dem umfassenden Lager- & Logistikkonzept bieten sie ihren Kunden ein herausragendes Full-Service-Angebot, das durch das CTF Qualitätsmanagementsystem abgesichert wird.

Die Firma Heuchemer Verpackung GmbH & Co. KG ist ein Verpackungshersteller der Verpackungen aus  verschiedensten Materialien herstellt. Mittlerweile ist Heuchemer an vier Standorten erfolgreich tätig.

Bannink Packaging ist einer der unabhängigen Wellpappenverarbeiter in den Niederlanden. Die Produktion besteht aus einem breitgefächerten Maschinenpark mit dem nahezu jeder Falt-, Stanz- und Automatikkarton produziert werden kann.

Europal Packaging ist Teil  der     D. I. Group, einem Familienunternehmen, das seit 1947 Kisten und Paletten herstellt. Das erste Zahnrad in der Maschine war Europal Packaging, eine zentrale Anlaufstelle für alle Kartonverpackungen.